Erfolg von Anfang an

Immer auf der Höhe der Zeit

Heimathafen Schleswig

Die Wurzel unseres Fischhandels, der inzwischen in dritter Generation betrieben wird, liegt in Schleswig: im Zentrum der Fischersiedlung »der Holm«. Dort betrieb schon seit 1937 Otto Rieger eine Fischräucherei, die zunächst beachtliche 12 (!) Fischgeschäfte in Schleswig belieferte. Der erste Wochenmarkt in Schleswig – damals noch nicht auf dem Stadtfeld beheimatet – wurde zunächst mit Handkarren beschickt. Erst ein paar Jahre später besuchten wir auch Wochenmärkte über Schleswig hinaus.

Auf Holz-Pritschenwagen zum Markt

Der Fisch wurde damals noch auf Pritschenwagen transportiert und auf offenen Holztischen mit nur einfachem Wetterschutz angeboten. Ein Sturm konnte zu der Zeit noch verheerende Folgen haben. Doch mit zunehmender Mobilität war es nun möglich, auch Märkte zu besuchen, die in etwas weiterer Entfernung lagen. Tönning, Garding, Husum und Friedrichstadt wurden schon bald besucht. Jürgen Rieger baute das Geschäft mit seiner Frau Margarethe kontinuierlich weiter aus. Bald mussten größere Produktionsstätten und Standorte für die Firmenfahrzeuge gefunden werden. In Dannewerk fand sich auf einem großen Gelände der optimale Platz zur Erweiterung des Betriebs. Inzwischen führt Martin Rieger in dritter Generation den Betrieb. Modernisierungen, die Ausweitung der Eigenproduktion und die Vergrößerung der Räucherei auf veränderte Bedürfnisse waren in den letzten Jahren zentrale Bausteine, um den Betrieb in eine neue Zeit zu führen. Zuletzt wurde 2015 neben neuen Verkaufsmobilen in erweiterte Kühlräume mit leistungsfähiger und energiesparender Technik sowie einer zusätzlichen Eismaschine investiert. 2016 ist bereits das nächste Auslieferfahrzeug in Planung.

Neue Technik für noch mehr Frische

Vorreiter zu sein war schon immer gelebte Tradition bei RIEGER. Der erste Kühlraum eines fischverarbeitenden Betriebes war eine neue Errungenschaft »am Holm«. Später kam dort auch das erste Fahrzeug von RIEGER dazu, 1966 sogar der erste vollwertige Verkaufswagen der Fischbranche Schleswigs. Heute wird gerade wieder die neueste Generation eines Verkaufswagens eingeweiht und soll auch prompt auf einer Ausstellung präsentiert werden.